Narkoseüberwachung

SPREEDOCS Narkoseverfahren

  • Intravenös und volatilgeführte Vollnarkose
  • Spinalanästhesie
  • Verschiedene Formen von peripheren Nervenblockaden (z. B. axillärer Plexusblock, Peniswurzelblock, Femoralisblock etc.)
  • Kombination aus Regional- und Vollnarkose

Unser ambulantes OP-Zentrum in der Clinica Vita ist dabei, ein Qualitätsmanagement-System einzuführen. Die angestrebte Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001/2008 wird die Einführung und kontinuierliche Verfolgung des Qualitätsmanagement-Systems beurkunden.
Unsere Standorte entsprechen bereits den räumlichen, personellen, instrumentellen und organisatorischen Forderungen der Internationalen Gesellschaft für Ambulantes Operieren (IAAS). Unsere technischen Geräte und Operationsräume wie auch die Qualifizierung der Anästhesisten und des Pflegepersonals erfüllen die gleichen Qualitätskriterien, die auch für Krankenhäuser vorgeschrieben sind.

In der Clinica Vita nutzen die unterschiedlichsten ärztlichen Fachgruppen als Operateure unser Leistungspaket. Unser Anästhesistenteam ist aber auch mobil im Einsatz: Ein Narkosearzt und eine Anästhesieschwester kommen mit kompletter Anästhesieausstattung in Ihre Praxis. Ausführliche Informationen zu unserem mobilen Einsatz erhalten Sie unter [Mobile Anästhesie].